A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

äquidistant

mit gleichen Abständen. Zur Vereinfachung der nunerischen Berechnung von Funktionswerten f(x) verwendet man oft äquidistante Stützstellen xi mit (xi + 1 - xi) = Dx = const.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
äqui
äquivalente Elektronen

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Festkörperschaltung | Mehrteilchenmodell | Gelenkwellenantrieb

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen