A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Bandbremsen

Ein mit Reibbelag versehenes Stahlband, das lose um die Bremstrommel oder in der Bremstrommel angeordnet ist. Wird mit Hilfe eines Hebels angezogen oder gespreizt. Innen- und Außenbandbremsen wirken selbstverstärkend.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Bandbreite spektrale
Bandenspektren

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Europäisches Nachrichtensatellitensystem | Akzeptor | MZB

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen