A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Bremsbelagverschleiß

Entsteht durch mechanischen Abrieb und Entweichen flüchtiger Bestandteile (abriebloser Massenverlust) aus dem Bremsbelag. Durch abrieblosen Massenverlust ergibt sich Umwandlung des Belags und Änderung des Reibbeiwerts.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Bremsbelagkonstante
Bremsbetätigungskraft

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Zerstreuungslinse | Leuchtdichtegleichmäßigkeit | Kriechen

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen