A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Eichen

Von staatl. Eichämtern gesetzt. vorgenommene Überprüfung der Meßgenauigkeit von Geräten durch Vergleich mit festgelegten »Normalen«. Den Bestimmungen des Eichgesetzes unterliegen z. B. Waagen, Längenmeßgeräte, die Zapfsäulen an Tankstellen, Elektrizitätszähler, die Zähluhren im Taxi und Blutdruckmeßgeräte.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Eichbosonen
Eichfelder

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Dualzahl | Eigenfrequenzen | fotoform

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen