A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Flexible Fertigung

Begriff aus der automatisierten Fertigung (Automatisierung, Automation). Er bezeichnet zu einem Flexiblen Fertigungsystem (FFS) verkettete Bearbeitungsmaschinen , Materialfluß- und Informationssysteme zur vollautomatischen Herstellung von Industrieprodukten. Bei diesen muß es sich nicht um Großserien gleicher Erzeugnisse handeln. Die F. F. gestattet gerade die Herstellung verschiedenartiger, wenn auch ähnlicher Produkte auf ein und derselben »Fertigungsstraße«. Die dazu erforderlichen Werkzeugwechsel und Maschineneinstellungen laufen automatisch computergesteuert (Computer) ab. »Flexibel« bezieht sich also auf den »flexiblen« Einsatz einer von der Anordnung ihrer Komponenten her starren Fertigungsanlage.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Fleutenmodell Fluitenmodell Flietenmodell
Flexibles Fertigungssystem (FFS)

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Richman | CASTOR-Behälter | interstellares Gas

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen