A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Gurt

Bezeichnung für Längsträger im Flugmodell. Die G. bestehen meist aus Kiefernleisten, seltener aus Fichte oder Tanne, an hochbeanspruchten Teilen aus glasfaserverstärkten Plastwerkstoffen. G. gibt es an bespannten Rümpfen (aus G. und Stegen aufgebaut) sowie an Tragflügeln (aus Rippen und Holmen aufgebaut). So besteht ein DoppelTHolm aus oberem und unterem G. sowie Steg. U Rippenbauweise

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Gupta-Bleuler-Formalismus
Gurtförderer

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Vierradlenkung | Silberiodid | periodisch

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen