A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Passerkreuz

Eine kreuzförmige Markierung, wie man sie von den Druckstöcken bei mehrfarbigen Druckgängen kennt. Sie wird in der Fotografie z.B. für das Ubereinanderkopieren mehrerer Tonwert- oder Farbauszüge verwendet, um eine einwandfreie Deckung (»Passer«) mehrerer übereinanderge-legter Filme zu erzielen. Die Passerkreuze, mindestens zwei für den jeweiligen Kopiervorgang, werden außerhalb des eigentlichen Bildraumes auf das Negativ oder Positiv, aus dem die Tonwertauszüge gemacht werden, aufgeklebt oder (ersatzweise) in die Filmschicht mit einer Nadel eingraviert. Sie werden bei allen Kopiervorgängen bis zum Abschluß der Montage mitkopiert.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Passate
Passive Sicherheit

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Stromstoß | SSpanten | Fallwind

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen