A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Perimetrie

Medizinische Physik, Medizintechnik, Prüfung des Gesichtsfeldes. Das Gesichtsfeld ist die Gesamtheit der bewusst wahrgenommenen optischen Reize auf der Netzhaut bei fixierter Kopf- und Bulbusstellung. Die Überprüfung des Gesichtsfeldes geschieht mit dem Perimeter. Der Patient blickt in eine Halbkugel und fixiert dort eine zentrale Markierung. Sobald er eine auf die Halbkugel projizierte Testmarke am Rand des Gesichtsfeldes auftauchen oder verschwinden sieht, gibt er dies zu erkennen, und der Punkt wird in ein Diagramm eingetragen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Perihellänge
Periode

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Frontantrieb | amorphe Metalle und Legierungen | Refraktor

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen