A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Plinius

Biographien, Plinius der Ältere, Gaius Plinius Secundus, römischer Schriftsteller und Gelehrter, *23 oder 24 n.Chr. Comum (heute Como), †79 Stabiae (heute Castellamare di Stabia); erst Offizier, dann kaiserlicher Prokurator und Befehlshaber der Flotte von Misenum (hier 79 bei einem Ausbruch des Vesuv umgekommen); entfaltete eine umfängliche schriftstellerische Tätigkeit, von der nur seine »Historia naturalis« in 37 Büchern erhalten ist ñ ein Kompendium des gesamten naturwissenschaftlichen Wissens seiner Zeit (aus fast 2 000 Büchern von etwa 470 griechischen und römischen Autoren zusammengetragenes Wissen), allerdings kritiklos gesammelt, unplanmässig angeordnet und daher mehr als Materialsammlung denn als originäres Werk zu werten; dennoch bildete es die Grundlage des naturgeschichtlichen Wissens im Mittelalter und bleibt ein Quellenwerk für die Geschichte der Wissenschaften.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Plim sollmarke
PLL-Schaltung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Strahlungsemitter-Bauelement | Gauss-Quadratur | strain

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen