A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Primärspektrum

Kernphysik, die Energieverteilung der aus unserem Sonnensystem kommenden kosmischen Strahlung bevor diese mit der Lufthülle der Erde wechselwirkt. Sie besteht hauptsächlich aus Protonen und a-Teilchen (Alphastrahlung). Das Teilchenspektrum besitzt eine mittlere Energie von 10 GeV / N, erstreckt sich bis zur Energie Emax » 4 × 1012 GeV und lässt sich für Protonen mit einer Energie E > 5 GeV empirisch durch den Ausdruck Primärspektrum nähern. Unterhalb der Energie von 1 GeV / N geht die spektrale Verteilung gegen Null.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Primärspannung
Primärspule

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Maximale Arbeitsplatzkonzentration | Ansaugventil | Gausssches CGS-System

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen