A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Rollenprüfstand

Einrichtung zur Bremsenprüfung für Leistungs- und Verbrauchsmessungen sowie Zustandskontrollen an Kraftfahrzeugen. Unterschieden werden Leistungsprüfstände, Funktionsprüfstände und Bremsprüfstände. Durch Kombination dieser Prüfstände und Zusatzeinrichtungen lassen sich Prüfprogramm und Automatisierungsgrad variieren. Prinzipielle Unterscheidung durch Anordnung der Rollen z.B.: Antriebsräder im Scheitelpunkt einer großen Rolle. Nichtangetriebene Räder durch Klemmvorrichtung festgehalten. Fahrzeug auf zwei gleich großen Rollen. Antriebsräder durch Stützrollen geführt. Vorder- und Hinterräder zwischen je zwei Rollen eingestellt. Antriebsräder auf einem Rollenpaar. Nichtangetriebene Räder im Scheitelpunkt von Rollen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Rollenmittelpunktkurve
Rollenstößel

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Frequenzverdopplung | Pippard | Demodulation

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen