A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Teilfernlicht

In der BRD zum Straßenverkehr zugelassen. Entspricht dem Bilux-Abblendlicht mit einer senkrecht verlaufenden Hell-Dunkel-Grenze. Die rechte Fahrbahn wird auf eine größere Entfernung als mit dem herkömmlichen Abblendlicht aufgehellt. Neben dem Vorteil besserer rechtsseitiger Fahrbahnausleuchtung der Nachteil, daß bei Blendung entgegenkommender Verkehrsteilnehmer das T. (Schaltstufe zwischen Fern- und Abblendlicht) ausgeschaltet werden muß. Die wahlweise Handhabung ergibt Unsicherheitsfaktor.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Teiler
Teilkopf

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Trockenätzverfahren | AOM | Matrizenmechanik

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen