A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Thermophor

Thermodynamik und statistische Physik, Wärmeträger, ein mit Quecksilber gefülltes Gefäss mit angesetztem Kapillarrohr, das zwei Erweiterungen und zwei Marken M1 und M2 hat (siehe Abb.). Man erwärmt den Wärmeträger im Wasserbad, bis das Quecksilber über M2 steht, lässt ihn etwas abkühlen und taucht ihn in die zu untersuchende Flüssigkeit, wenn der Faden durch M2 geht. Ist der Faden bis zu M1 abgesunken, so hat die Flüssigkeit die dem Wärmeträger zugehörige Wärmemenge aufgenommen, die vorher genau bestimmt wird.

Thermophor

Thermophor: Schemazeichnung (M1 und M2: Markierungen).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Thermophilie
Thermophosphoreszenz

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Frequenzverdreifachung | Vorpumpe | Hauptschwingung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen