A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Unterdruckschaltung

Anordnung, die das Betätigen eines Stufengetriebes unter Ausnutzung des Unterdrucks im Ansaugsystem des Motors erleichtert. Die Steuerung des Unterdrucks kann durch Magnetventile vorgenommen werden (Unterdruck-EIektroschaltung). Beim Gangwechsel braucht nur ein Hebel an der Instrumententafel betätigt zu werden. Das Betätigen der Hauptkupplung ist auch bei dieser Anordnung notwendig.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Unterdruckbremsverstärker
Unterdruckversteller

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Drehschieber | Roboter | Tragflächenschiffs Tragflächenboots Tragflügelbootsmodell

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen