A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Abendthermik

Thermik über dunklen und feuchten Bodenflächen, die nach dem Ende der direkten Sonneneinstrahlung auftritt. Feuchte Bodenflächen und flache Gewässer speichern am Tag Wärme, die am Abend wieder abgestrahlt wird und zu schwachen Aufwinden führt. Die A. ist deshalb großflächiger als die Tagesthermik. Termikflug

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Abendstern
Aberration

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Fremdspannungsabstand | Kristallmorphologie | Polarisationsgrad

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen