A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

American Institute of Physics

AIP, amerikanisches Institut für Physik, Dachverband physikalischer Gesellschaften in den USA. Das AIP wurde 1931 gegründet und sollte für seine Mitglieder wissenschaftliche Publikationen herausgeben. Fast von Beginn an unterstützte das AIP auch die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Fachgebieten der Physik und betrieb Öffentlichkeitsarbeit.

Zum Zeitpunkt der Gründung vertrat das AIP fünf Gesellschaften mit etwa 4000 Mitgliedern. Bis 1990 wuchs diese Zahl auf über 100 000 Mitglieder in zehn Gesellschaften an; darüber hinaus sind 6500 Physikstudenten Mitglieder der Studentenorganisation des AIP (Society of Physics Students, SPS). 84 Industriebetriebe sind korporierte Mitglieder des AIP.

Im Auftrag der Mitgliedsgesellschaften veröffentlicht das AIP verschiedene Zeitschriften, darunter Physical Review und Physics Today. Darüber hinaus veröffentlicht es Übersetzungen russischer Fachliteratur, ein elektronisches Onlinemagazin sowie Fachbücher (physikalische Gesellschaften und assoziierte Gesellschaften).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
American Geophysical Union
Americium

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Heben | Reaktionswärme | gemischtes CGS-System

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen