A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Aufstiegsbahn

Flugbahn, die ein künstlicher Erdsatellit bis zum Erreichen seiner endgültigen Umlaufbahn durchläuft. Sie setzt sich je nach Anzahl der Stufen der Trägerrakete aus einer oder mehreren Antriebsphasen sowie eventuell zwischengeschalteten Freiflugphasen zusammen. Die Zeit bis zum Einschwenken in die Umlaufbahn wird als Aufstiegsdauer bezeichnet (sie beträgt bei erdnahen Bahnen ca. 10 bis 20 Minuten). Der Winkel zwischen der Vertikalen am Startplatz und der Aufstiegsrichtung einer Trägerrakete ist der Aufstiegswinkel. Er ist beim Vertikalstart gleich null und vergrössert sich bis zum Brennschluss der letzten Stufe auf annähernd 90 Grad.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Aufsteuern
Aufstromvergaser

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Hauptarbeitsfläche | Vertauschungsrelation | Differentialsperre

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen