A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Berry

Michael V., britischer Physiker, *1941 Surrey; Professor an der Bristol University, England, seit 1985 als Royal Society Research Professor; entdeckte 1984 die geometrische Phase (Berry-Phase) in sich adiabatisch ändernden Festkörpersystemen; ein Spezialfall von Berrys Theorie ist der Aharonov-Bohm-Effekt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Bernstein
Berry-Phase

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : kalte Neutronen | Impulsradar | Monobloc-Servolenkung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen