A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Bourke-White Margaret

(geb. 1904 New York, f 1971 Connecticut) Studierte 1921-1927 Fotografie. Ab 1934 arbeitete sie als BüdberLchterstatterin bei der Zeitschrift »Fortune«. Bekannt wurde sie mit zahlreichen Industrie-Reportagen und politischen Reportagen. Mit der Gründung von »Life« trat sie 1936 in den Redaktionsstab dieser Illustrierten ein, dem sie bis zu ihrem Tode angehörte. Während des Krieges war sie u. a. als Kriegsberichterstattcrin tätig. Neben ihren als durchaus männlich empfundenen Reportagen veröffentlichte sie mehrere Bücher. Publikationen: Eyes on Russia. 1931 -You Have Seen Their Faces. 1939 (hg. v. Caldwell) - Portrait of Myself. 1963. Literatur: Callahan, The Photographs of M.B.-W. 1972.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Bourdonsche Röhre
Bowdenzug

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Arbeitskraftfahrzeuge | GFK-Gienwinde | Windgeräusche

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen