A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Channel

eine Inversionschicht, die in der Oberfläche (Halbleiteroberflächen) der p = Zone eines npn-Halbleiters liegt und eine direkte Verbindung zwischen den beiden n = Bereichen herstellt. Die zwischen n- und p = Bereichen liegende Sperrschicht wird dabei umgangen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Chandrasekhar-Limit
Channeling-Effekt

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Lambertsches Gesetz | Mitteldruckmotor | Band

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen