A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Deutlichkeitsmass

Akustik, in der Raumakustik eine objektiv messbare Grösse, die mit der Verständlichkeit korreliert ist. Zu ihrer Feststellung wird mit einer Impulsschallquelle, welche die Richtcharakteristik eines Sprechers hat, die Raumantwort p aufgenommen. Der Effektivwert des Schallanteils der ersten 50 ms wird dann mit dem Effektivwert des Schallanteils nach 50 ms verglichen. Das Deutlichkeitsmass C50 berechnet sich daraus (nach Ahnert) zu:

Deutlichkeitsmass.

Mit dem Deutlichkeitsmass wird die Wirkung raumakustischer Massnahmen zur Verbesserung der Verständlichkeit kontrolliert.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Deutfracht/Seerederei Rostock
Deuton

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Tschebyschew-Polynome | Schwebendes M | Leistungsreaktor

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen