A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Doppelsuper

Super, der zur Verbesserung der Störfestigkeit mit 2 verschiedenen ZF betrieben wird. Für den Bereich unter 100 MHz konnte sich der D. in der Fernsteuertechnik nicht durchsetzen; angewendet wird er für Empfänger im 433MHzBand.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Doppelstreuung
doppelt magische Kerne

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Wasserstoffbrücken | Debye-Volumen | Photon

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen