A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Drug Design

computergestützte Konstruktion von niedermolekularen Liganden für ethiologisch oder pathogenetisch wichtige Proteine. Das Ziel sind Ideen für neue pharmazeutisch bedeutsame Verbindungen, welche die Wirkstoffe in Medikamenten gegen noch unheilbare Krankheiten sein könnten.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Drudesche Formel
DSA

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Hilfskraftbremsanlage | Strahlemittanz | elektroanalytische Methoden

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen