A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Durchflusszahl

Strömungsmechanik, dimensionslose Kenngrösse für Drosselgeräte, definiert durch

Durchflusszahl.

Dabei bedeuten WR,12 die Reibungsarbeit, die an einem infinitesimal kleinen Volumenelement DV beim Durchgang durch das Drosselgerät von einer Stelle (Index 1) zu einer anderen Stelle (Index 2) geleistet wird, r2 und v2 sind die Dichte und die Strömungsgeschwindigkeit des Mediums an der Stelle 2. Das Produkt aus der Expansionszahl und der Durchflusszahl ist das Korrekturfaktorprodukt, das zur Messung von Strömungsgeschwindigkeiten herangezogen werden kann.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Durchflusswandler
Durchflutung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Big-Bounce-Theorie | Handanlasser | Cornu

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen