A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Evans Frederick Henry

(geb. 1852 London, f 1943) Englischer Buchhändler und zunächst reiner Amateurfotograf. Porträtierte seine Freunde: G. B. Shaw, Aubrey Beardsley u. a. Wurde 1898 Berufsfotograf. Insbesondere interessierte er sich für Architektur. Für die Zeitschrift »Country Life« fotografierte er englische Kathedralen und französische Schlösser, Aufnahmen, mit denen er auch in den USA bekannt wurde. Bereits seine erste Ausstellung in Boston 1897 war ein großer Erfolg. Evans, Mitglied der berühmten Kunstfotografen-Gilde The Linked Ring (1901) stellte ausschließlich Platindrucke her.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Evakuierungsweg
Evans Walker

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Nielsen-Identitäten | Segelkurs | Nullpunktsdepression

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen