A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Flächenzentrierung

kristallgeometrische Operation, bei der zwei primitive Translationsgitter zu einem neuen Translationsgitter zusammengesetzt werden, und zwar dergestalt, dass alle Mittelpunkte der Flächen des ersten Gitters mit einem Gitterpunkt des zweiten Gitters besetzt werden. Die Flächenzentrierung bringt somit neue Gittertypen aus dem rhombischen und kubischen Kristallsystem hervor. (Bravais-Gitter)

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Flächenvergrösserung
Flöten

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Unterbrechernocken | Alkali-Mangan-Zelle | kanonisch konjugiert

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen