A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Formänderungsarbeit

Deformationsarbeit, diejenige Arbeit, die aufgebracht werden muss, um einen Körper zu deformieren (Deformation). Man unterscheidet äussere und innere Formänderungsarbeit.Äussere Formänderungsarbeit entsteht durch die Verschiebung des Angriffspunkt der äusseren Kraft bei dessen Einwirken auf den Körper. Innere Formänderungsarbeit ist die im deformierten Körper gespeicherte, durch die Formänderung zugeführte Energie; sie besteht aus einem umkehrbaren, elastischen Anteil (innere potentielle Energie, elastische Energie) und einem nicht umkehrbaren, plastischen Anteil, der in der Regel in Wärme umgewandelt wird.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Formänderung
Formänderungsfähigkeit

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Fotosequenz | Seger-Kegel | Dialysegerät

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen