A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Gangschaltung

Getriebebetätigung durch Hand- oder Fußhebel. Sinnvolle Zusammenführung zugehöriger Zahnradpaare, wodurch bei bestimmtem Übersetzungsverhältnis ein bestimmter Kraftfluß im Getriebe festliegt. Kulissenschaltung, Kugelschaltung, Krückstockschaltung, Lenkradschaltung, Fuß- und Dreh-griffschaltung, Durchzugschaltung, Vorwählschaltung.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Gangschaltbremse
Gangspill

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Oberflächenbestrahlung | Zimm-Bragg-Modell | CP-Symmetrie

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen