A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

gleichphasig

Eigenschaft zweier Schwingungen oder Wellen, eine relative Phasenlage von null oder einem ganzzahligen Vielfachen von 360° (im Gradmass) bzw. 2p (im Bogenmass) aufzuweisen; die Auslenkungen der Schwingungen verlaufen also gleichgerichtet synchron.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
gleichmässig beschleunigte Bewegung
Gleichpolmaschine

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Zwei-Photonen-Laser-Scanning-Konfokalmikroskopie | Schweredruck | Ablösearbeit

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen