A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Ionenlawine

Effekt der Erhöhung der Ionendichte in einem Gas bei der Gasentladung. Verantwortlich dafür ist die Stossionisation: Wird ein Primärion in einer Entladungsröhre beschleunigt, so kann es bei ausreichender kinetischer Energie neutrale Atome oder Moleküle ionisieren. Diese Sekundärionen werden nun ihrerseits im elektrischen Feld der Röhre beschleunigt und können durch Stossionisation weitere Ionen erzeugen. Es bildet sich also eine ganze Lawine von Ionen, die durch ein exponentielles Anwachsen der Ionendichte gekennzeichnet ist.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Ionenlaser
Ionenleiter

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Justintime | Typenschild | Atto

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen