A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Ionisierungsenergie

Energie, die für die Ionisation mindestens aufgewendet werden muss. Ionisierungsenergien für einfache Ionisation reichen von 3,9 eV (Caesium) über 13,6 eV (Wasserstoff) bis 24,6 eV (Helium). Die Ionisierungsenergie für vollständige Ionisation steigt proportional zum Quadrat der Kernladungszahl an.

 

Ionisierungsenergie: Ionisierungsenergien einiger Atome und Moleküle in eV.

H: 13,6

O: 13,6

Hg: 10,4

H2: 15,4

O2: 11,2

Na: 5,1

C: 11,2

He: 24,6

Rb: 4,2

N: 14,5

Ne: 21,5

Cs: 3,9

N2: 15,8

Ar: 15,7

 

 

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Ionisierungsdichte
Ionisierungsenergie von Akzeptoren

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Mitochondrium | elliptisch polarisierte Welle | Bunsen-Kalorimeter

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen