A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Kathode

Elektrode negativ geladene Elektrode (Minuspol). Bei der Elektrolyse erfolgt an der Kathode die Reduktion, d.h. die Elektronenabgabe (kathodische Reduktion). Es herrscht an der Kathode selbst also Elektronenmangel. Beim Stromdurchgang durch Lösungen wandern stets die Kationen, die positiven Ionen, zur Kathode.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Katathermometer
Kathodendunkelraum

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Gravitationskonstante | Roadster | Fusionsplasma

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen