A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Reduktion

Allg. der umgekehrte Vorgang wie die Oxidation, die stets zusammen ablaufen (Redox). Statt der ehem. Vereinigung von Stoffen mit Sauerstoff, bei der ein »Desoxidationsmittel« Wasserstoffatome (Wasserstoff) entzieht, kommt es bei der R. zur Anlagerung von W. atomen (Hydrierung). R. prozesse spielen wegen ihrer Kopplung an Oxidationsprozesse in der Technik eine bedeutende Rolle, z. B. bei Korrosionsvorgängen (Korrosion).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Redtenbacher
Reduktion der Wellenfunktion

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : ADC | PGSE | Ansatzleuchte

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen