A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Kombinierter Verkehr

Gütertransport mit Ladeeinheiten (Container), der einen Haus-zu-Haus-Verkehr gestattet und an dem verschiedene Verkehrsmittel beteiligt sind. Beim Umladen vom Lkw auf die Eisenbahn und von dieser weiter auf das Schiff z. B. verbleibt das Transportgut unangetastet in der Ladeeinheit. In den k. V. kann auch das Flugzeug einbezogen werden. Im k. V lassen sich optimale Transportketten zwischen Absender und Empfänger einrichten.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
kombinatorische Logik
Kombiwagen

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Spannkonus | elastische Wellen | Elektronenstrahltemperung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen