A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

L-Pegel

L, engl. Abk. für low, tief. Low-Pegel. Low-Le-vel. Tief-Pegel. Derjenige der beiden logischen Zustände einer Dualzahl, der den negativeren Pegelwert einnimmt. Bei positiver Logik, wie sie beispielsweise bei TTL, CMOS und LSL vorliegt, entspricht L. dem O-Signal (logisch inaktiv). Bei negativer Logik, z. B. p-Kanal-MOS, entspricht L. dem 1 -Signal (logisch aktiv) (HI-Pegel).

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
L-Mode
L-Serie

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Luftschadstoffe | FCNC | Batterieanzeige

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen