A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Mannschaftsrennen

engl. Team Racing: Wettkampf mit Fesselflugmodellen der Klasse F2C. Beim M. kämpfen 3 Mannschaften, bestehend aus je Piloten und Mechaniker, gleichzeitig gegeneinander. Die 3 Piloten stehen im Mittelkreis (0 = 3 m), die Mechaniker halten sich außerhalb des Flugkreises (0 = 19, 6 m) auf. Das Rennen geht über eine festgelegte Distanz: Vorläufe 10 Runden = 10 km und im Endlauf (Finale) 200 Runden = 20km. Da der Tankinhalt begrenzt ist (7 cm3), muß während des Rennens nachgetankt werden. Gewertet wird die Zeit für die geflogene Distanz. Für das Starten, Fliegen, Überholen, Landen (Zwischentanken) und erneutes Starten sind genaue Regeln vorgeschrieben.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Mannschaftsmodell
Manometer

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : RC-Papiere | Helizitäts-Operator | Condon-Näherung

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen