A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Nippflut

Umwelt- und Geophysik, Nipptide, Minimum der Gezeiten-Amplitude. Nippflut tritt ein, wenn die Gezeitenkräfte von Sonne und Mond gegeneinander wirken, was etwa sieben Tage nach Voll- oder Neumond der Fall ist, d.h. wenn der Mond im ersten oder letzten Viertel steht.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Nipkow-Verfahren
Nit

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Erosion | Farbpapiere | Packungseffekt

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen