A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Ölstand

Bei Viertaktmotoren mit Tauchschmierung und Druckumlaufschmierung Höhe des Ölstandes in der -f. ÖI-wanne. Wird durch Meß- oder Peilstab mit Kennzeichnung des Höchst- und Niedrigstandes gemessen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Ölsperre
Ölstoßdämpfer

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Einstein-Beziehung | Feldstärke, elektrische | MHDPlasmaphysik,

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen