A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Photometerbank

Vorrichtung zur Vermessung lichttechnischer Größen, auf der geometrische Abstände eingestellt und verändert werden können. Die P. besteht aus einer Laufschiene (mit Ableseskala) und beweglichen Reitern . Auf der P. werden Lichtstärkemessungen, Li-nearitätsüberprüfungen und Beleuchtungsstärkekalibrierungen durchgeführt. Will man eine Lichtschwächung mit einer Abstandsvariation (Lichtquelle - Empfänger) entsprechend dem photometrischen Entfernungsgesetz durchführen, bedient man sich auch einer P.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Photometer visuelles
Photometrie

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : radioaktiver Rückstoss | Adams-Williamsonsche Gleichung | Kelvin-Kontraktion

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen