A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Röntgendiagnostik

Medizinische Physik, Medizintechnik, Teilgebiet der Radiologie, in dem Röntgenstrahlung zur Darstellung von Organen verwendet wird. Im weiteren Sinne zählen zur Röntgendiagnostik ebenfalls bildgebende Verfahren, die andere Strahlungsarten verwenden, wie z.B. die Sonographie (Schall) oder die Kernspintomographie (Magnetfelder). Das klassische Verfahren der Röntgendiagnostik verwendet eine Röntgenkassette (Film-Folien-System ) als Bildauffangsystem. Weitere übliche Methoden sind die digitale Lumineszenz-Radiographie, die Bildverstärker-Fernseh-Kette, die digitale Subtraktions-Angiographie sowie die Computertomographie.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Röntgendetektoren
Röntgendiffraktometrie

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Eigenschwingung | Dämpfungsfläche | Siemens

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen