A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Raumfahrtmedizin

Luft- und Raumfahrttechnik, Arbeitsbereich der Medizin, der sich speziell mit den Auswirkungen von Raumflügen auf den menschlichen Organismus befasst und nach Methoden zur Verringerung der mit ihr einhergehenden, negativen Begleiterscheinungen sucht. Hierzu gehört auch die Aufstellung von Bedingungen und die Erarbeitung von Tests zur Auswahl potentieller Raumflugkandidaten sowie von Programmen für das Astronautentraining. Neben der Erforschung der Raumkrankheit und des Gleichgewichtsinns sind v.a. Untersuchungen von Lärm- oder Vibrationseinflüssen, die Strahlungsbelastung oder auch der lange, isolierte Aufenthalt in einem engbegrenzten Raum Themen, die von der Raumfahrtmedizin erforscht werden.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Raumfahrt, unbemannte
Raumfahrttechnik

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : GTO-Thyristor | HM-Motor | Prismenspektrometer

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen