A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Ruderwechsel

Erscheinung beim Kurvenflug, daß Höhen- und Seitenruder ihre Funktion je nach Schräglage miteinander vertauschen. So wirkt bei einer Steilkurve das Seitenruder als Höhenruder und mit dem Höhenruder wird der Kurvenradius, d. h. die Richtung (Seite) gesteuert.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Ruderstand
Ruderwegbegrenzung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Borries | Grahamsches Gesetz | Übergangsmatrixelement

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen