A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Seitenfängermodell

vorbildgetreues Modell eines Fischereifahrzeugs, das für den Schleppnetzfang mit einer Seitenschleppanlage ausgerüstet ist. Als S. werden Kuttermodelle und Trawlermodelle gebaut. Das Original des S. ist steuerbordseitig mit 2 Galgen ausgerüstet, über die die Kurrleinen zu den Kurrleinenwinden vor dem Ruderhaus geführt werden. Decksaufbauten und Antriebsanlage sind im Achterschiff untergebracht. Zum Ausbringen und Einholen der Netze dienen Bäume Manche Seitenfänger sind mit einer ? Walback ausgerüstet.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Seitenbänder
Seitenführungskraft

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Äußere Sicherheit | Motorschlepper | Consol-Verfahren

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen