A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Sperrholz

kreuzweise zu Platten verleimte Furnierschichten aus Balsa, Birken, Erlen, Buchen- oder Fichtenholz. Im Modellbau wird vorwiegend das aus 3, 5, 7 oder mehr mit Kunstharz verleimten Schichten bestehende S. in den Dicken 0, 4; 0, 6; 0, 8; 1, 0; 1, 2; 1, 5; 2, 0; 2, 5; 3, 0; 4, 0; und 5, 0 verwendet. Zum Beplanken von Rümpfen eignen sich gut die wasserfest verleimten dünnen Sorten des BirkenS. Das S. wird vorwiegend für hoch beanspruchte Bauteile im Modell, wie Spanten, Wurzelrippe, Motorbefestigung u. a., verwendet. Dünne Sorten bei Flächenklebungen nicht mit Lösungsmittelklebstoffen kleben, da das Lösungsmittel nicht in das S. eindringen und verdunsten kann.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Sperrfilter
Sperrichtung

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Schwenkgelenk | Hochfrequenzmassenspektrometer | Kennscheinwerfer

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen