A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

UBootmodell

1. allgemeine Bezeichnung für ein Unterseefahrzeugmodell. — 2. Bezeichnung für ein Modell eines Kampfschiffs, das für Über- und Unterwasserfahrt gebaut ist. U. werden selten als Wettkampfmodelle gebaut, da sie wegen ihrer geringen Detaillierung und der geringen Bauschwierigkeit keine hohe Baubewertung erzielen können. Technisch sind U. durchaus interessant, da für die Fernsteuerung des Tauch- und Auftauchvorgangs sowie für die Unterwasserfahrt eine ganze Reihe vonschwierigen konstruktiven Details gelöst werden müssen. Dazu gehören das Abdichten der Zelle, Fluten und Leeren der Tauchtanks, Steuerung der Tauchfahrt über Tiefenruder u. a.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
UBootAbwenrSchiffsmodell
UFO

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Delisi | Feldlinienresonanz | Impulsraum

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen