A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Vorfunkenschalter

Gelegentlich bei Magnetzündung. Durch Einschalten des V. wird eine Vorfunkenstrecke vor sämtliche Zündkerzen gelegt, die der Zündstrom zunächst überspringen muß. Hierdurch wird eine gewisse Spannungserhöhung erreicht, so daß der Strom auch an verschmutzten Kerzen überspringt.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Vorflügel
Vorgelegeachse

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Oberflächenanalyse | Zelluloid | p-T-Diagramm

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen