A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Zahnriemen

endloser Gummi- oder Plasteriemen mit Gewebe- oder Stahldrahteinlage und ZahnformProfilierung. Im Modellbetrieb wird der Z. vorwiegend zur Kraft├╝bertragung von der Antriebswelle zum schwingengelagerten Rad am Automodell, seltener f├╝r Untersetzungsgetriebe an Verbrennungsmotoren in Schiffs- und Flugmodellen verwendet In der Fahrzeugtechnik: Endloser, Gewebe-Gummiriemen mit Zahnform-Profilierung. Siehe auch: Wellertrieb.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Zahnradpumpe
Zahnscheibe

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Schwanzwelle | Bremsstrahlung | Spektroskopie

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen