A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Aufnahmeformat

Das Aufnahmeformat oder Negativformat gibt die Abmessungen eines durch das Bildfenster der Kamera begrenzten Bildes wieder, welches durch die Belichtung des Films entsteht. Mit wenigen Ausnahmen (Zweiformatkamera) sind die Kameras für ein ganz bestimmtes Aufnahmeformat (quadratisch oder rechteckig) konstruiert. Aktuelle Formate sind: Pocket-Format: 12 x 17 mm, Kleinbildformate: 24 x 24 mm und 24 x 36 mm, Mittelformate: 6x6 cm, 6 x 7,5 cm und 6x9 cm, Großbildformate: 9 x 12 cm, 13 x 18 cm und 18 x 24 cm.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Aufnahmefilter
Aufnahmekopf

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Wigner-Seitz-Zelle | Gehäusedeckel | Rauchmelder

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen