A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Aufziehen von Fotos

Fotos auf Pappe oder Holz aufzuziehen ist heute relativ einfach geworden. Die Industrie bietet Klebefolien an, mit denen Fotos heiß oder kalt aufgezogen werden können. Das kalte Aufziehen erfolgt mit einer beidseitig klebenden Folie. Bei der Heißklebung wird eine Klebharzfolie durch Erhitzen in einer Klebepresse zum Schmelzen gebracht. Nach dem Erkalten ist das Foto mit der Unterlage homogen verklebt. Beim Aufziehen mit konventionellen Klebstoffen haben Kartons die Neigung, sich beim Trocknen zu wölben. Das Gegenkaschieren (Überziehen) auf der Rückseite des Kartons mit einem entsprechend kräftigen Papier wirkt dem Verziehen entgegen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Aufzeichnungskopf
Augbolzen

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : hypsographische Kurve | Flussverankerung | Geschwindigkeitsflug

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen