A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 

Auslaßbremse

bei Kraftfahrzeuganhängern. Beim Abreißen des Anhängers vom Motorwagen während der Fahrt (Verbindungsleitung zum Zugfahrzeug entlüftet) tritt die Bremse unmittelbar in Aktion. Man unterscheidet Ein- und Zweikammerbremsen.

 

<< vorhergehender Begriff
nächster Begriff >>
Ausheilung
Auslaßdrehschieber

 

Diese Seite als Bookmark speichern :

 

Weitere Begriffe : Raketenbrenner | Effusionsgeschwindigkeit | Treibstoff

Übersicht | Themen | Unser Projekt | Grosse Persönlichkeiten der Technik | Impressum | Datenschutzbestimmungen